SOUNDSCAPE KARAOKE
 

Soundscape Karaoke .png

Soundscape Karaoke ist einen Piloten für ein zeitgenössisches, partizipatives Musiktheaterprojekts. Mit dem Komponisten Dylan Richards habe ich mich dafür interessiert, wie die Rollen des Zuschauers und des Performers sich vertauschen können. Wie können sich die Grenze zwischen Publikum und Performer in einem interaktiven  Musiktheatererlebnis verwischen?  

 

Wir wollten mit Soundscape Karaoke eine immersive, interaktive Methode der Musikproduktion tiefgründig erforschen und haben nach dem TRAVERS Camp 2 in Aarhus im Herbst 2019 am Musikkonservatorium unterschiedliche Versuche durchgeführt, bei denen die Liveaufnahmen der Stimmen der Teilnehmer*innen die Handlungsanweisungen vom Bildschirm interpretieren.

Soundscape Karaoke 2
Soundscape Karaoke 3
1/2

Konzept: Anne Zacho Søgaard und Dylan Richards  

Mentor: Sebastian Hanusa  

 

Mit Unterstützung von TRAVERS Camp 2 und Musikkonservatorium Aarhus.  

 

Der Pilot hätte im Mai 20 im Gallerie Copenhagen Contemporary präsentiert werden sollen, aber dies ist auf Grund von Covid19 abgesagt worden.