O MOTHER WHERE ART THOU?
 

O_Mother_106_FINAL.jpg

Mit der Musikperformance O Mother Where Art Thou? thematisiert Anne Zacho Søgaard zusammen mit der Schauspielerin Melanie Schmidli, Kostümbildnerin Lea Søvsø und Komponistin und Kontrabassistin Anne Mette Iversen aus einer feministischen "Herstory"-Perspektive die Schnittstelle zwischen Mutterschaft und Kunst.Wie kann das Verhältnis transformiert werden und beide Rollen bereichern?

Premiere: 14.10.2022 - 19:00 Uhr

(Weitere Termine 15.10.2022 und 16.10.2022)


Tickets

Pressemitteilung

  • Instagram
O_Mother_439_FIN
press to zoom
O_Mother_403_FIN
press to zoom
1/4

Idee, Performance und künstlerische Leitung: Anne Zacho Søgaard 
Mit: Anne Zacho Søgaard, Melanie Schmidli, Lea Søvsø und Anne Mette Iversen
Bühne und Licht: Clementine Pohl
Dramaturgie: Hermann Heisig
Assistenz: Kiran Dahlmanns
Produktion: Muriel Zibulla
Produktionsunterstützung: Frauke Niemann

Uferstudios, Berlin-Wedding 2022